Leihwagen Seattle

Wo möchten Sie ein Auto mieten?

 Anderes Abgabestation oder Land
Abholung:
Rückgabe:

8.7 / 10

         

4.2 / 5

         

Seattle Leihwagen

Autovermietung in Seattle | Vergleichen Sie alle Anbieter in Seattle , Vereinigte Staaten.

Rentalcargroup bietet einen einfachen, sicheren Buchungsprozess und einen Preisvergleich der Autovermietungen. Finden Sie einen deal mit unserem Autovermietung Verleich in Seattle mit dem formular links. Ein Urlaub ohne Stress, wir vergleichen hunderden internationale und kleinere Mietwagen-Angebote.

Lassen Sie uns Ihnen helfen ihren nächsten billige Autovermietung in Seattle , Vereinigte Staaten zu finden. Wählen Sie Ihr Land und Mietstation in der Form auf der linken Seite und drücken Sie Suchen für Instant-Preise.

Seattle Autovermietung Vergleich | Wir bieten Ihnen einen Preisvergleich aller Autovermieter in Seattle aber Sie wählen, basierend auf Preis, Autovermieter und Flotten Ihrn Auto.

Seattle  Vereinigte Staaten Car Rental Partners

Unsere Mietwagen Stationen in Seattle

Flughafen
  • Seattle - Flughafen [SEA]
    Stadt
    • Seattle - Ballard
    • Seattle - Hilton Hotel
    • Seattle - Stadt
    • Seattle - University District

    Seattle Mietwagen & Reiseinformationen

    Seattle, Washington, ist die größte Stadt im pazifischen Nordwesten. Gelegen zwischen Puget Sound und See Washington in King County, von denen es die Kreisstadt und mit Blick auf Elliott Bay ist, Seattle den Spitznamen The Emerald City. Die Stadt ist ein feuchten grünen Juwel, mit einer Fülle von immergrünen Bäume im gesamten und spektakuläre Ausblicke auf die Cascade mountains im Osten und die Olympic Mountains im Westen. Das kulturelle und geschäftliche Zentrum des Pazifischen Nordwestens, die Stadt und den umliegenden Gebieten sind die Heimat von der Space Needle, Boeing Flugzeug Montagewerke, Microsoft, Amazon.com, Costco, Nintendo von Amerika, Starbucks, T-Mobile, und der University of Washington, sowie eine lebendige Kunst und Musik

    Innenstadt und umliegenden Stadtteilen

    Innenstadt
    Seattles Einzelhandel Kern, Heimat von der Uferpromenade, dem Pike Place Market und einige der schönsten Architektur der Stadt

    Pioneer Square-International District
    Die ältesten Nachbarschaften in Seattle, mit Galerien und unzählige restaurants

    Queen Anne-South Lake unnion
    Hoch auf den Hügeln nordwestlich der Innenstadt und dem Seattle Center und Space Needle

    Capitol Hill-Central District
    Eine vielfältige, dicht gepackt Cluster von Nachbarschaften, reich und Arm, vom Nachtleben von Hecht-Kiefer, die ruhigen Residenzen von Madison Park. Dieser Bereich wird auch gesagt, die schwule Hauptstadt von Seattle.
    Nördlich von den Lake Washington Ship Canal

    Ballard
    Ein hauptsächlich Wohngebiet, beherbergt die Schleusen. Die Gegend ist bekannt für seine skandinavische Herkunft und blühende historische Innenstadt Ballard.

    Fremont und Wallingford
    Das selbsternannte "Zentrum des Universums", bemerkte ein Bohemien (aber schnell gentrifying) Bereich für seine Kunst im öffentlichen Raum

    Uni-Viertel
    Heimat der weitläufige Campus der University of Washington und seine angrenzenden Nachbarschaften

    North Seattle
    Die Stadt meistens Wohn nördlichsten Stufe, angrenzenden Küstenlinie

    Südlich von Downtown und i-90

    SoDo-Georgetown
    Weiter südlich der Innenstadt vorbei an den Sportstadien, enthält dieses Industriegebiet der gut versteckten aber blühende Stadtteil Georgetown.

    Beacon Hill-Seattle-Columbia City Rainier Südstrand
    Beacon Hill ist das neueste Viertel mit guter Anbindung über Beacon Hill Lite Rail Station explodieren. Columbia City beherbergt auch viele Restaurants, Kinos und Clubs. Ein überwiegend Wohngebiet, die Heimat der schönen Seward Park. Rainier Beach ist immer noch eine erschwingliche Wohngegend zu leben.

    West-Seattle
    Einer malerischen Wohngegend mit zahlreichen Parks und gute Ausblicke über den Hafen
    "Eastside" bezieht sich auf die Region östlich von Lake Washington bestehend aus den Vororten von Bellevue, Kirkland und Redmond.

    Kultur

    Seattle ist historisch eine sehr vielfältige Stadt und Multikulturalismus gilt als eine Tugend. Diskriminierung aufgrund der Rasse gilt als sehr beleidigend.

    Einheimische haben lange von der "Seattle Einfrieren," unter Bezugnahme auf die kalten Höflichkeit der Einwohner gesprochen. Die Theorie ist, dass während die Einheimischen sind sehr freundlich und warm auf erste Interaktion, die meisten Bewohner auch sehr zurückhaltend sind und Interaktionen selten zu realen Handlungen der Freundschaft führen.

    Bewohner Schüchternheit erstreckt sich auch auf Wut und Ärger. Einheimischen Lachen oft selbst für ihre passive aggressive Kultur, wo selbst in den am meisten stören Umständen behalten sie ihre höfliche Art.

    Erhalten Sie

    mit dem Flugzeug

    Seattle-Tacoma International Airport (SEA), allgemein den Spitznamen "Sea-Tac", befindet sich im südlichen Vororten der Stadt. Im Inland es ist ein bedeutender Knotenpunkt für Nordwest und West Coast Destinationen und International übernimmt insbesondere häufige Transpazifik-Routen, sowie direkte Flüge zu den großen europäischen Flughäfen und nach Dubai, Vereinigte Arabische Emirate. Der Flughafen ist etwa 25 Autominuten von der Innenstadt von Seattle wenn es nicht stark befahrenen, viel länger während der Hauptverkehrszeit.

    Alle internationalen Flüge kommen auf dem South Satellite terminal, aber nach der Pass- und Zollkontrolle, Passagiere werden dann auf einen Zug zurück zum Hauptterminal außerhalb der Sicherheitskontrolle geschleust. Es gibt mehrere Möglichkeiten, um vom Flughafen in die Innenstadt:

    Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln Flughafen

    Sound Transit Link Light Rail verbindet den Flughafen direkt in der Innenstadt von Seattle, unter 37 Minuten, um das Terminal an der Station Westlake in der zentralen Innenstadt zu erreichen.

    Mit dem Zug

    Amtrak bietet Service von alle entlang der Westküste von King Street Station, befindet sich S King St zwischen 2. und 4. Ave, südlich der Innenstadt in der Nähe von Safeco Field.

    Mit dem Auto

    Interstate Highway 5 (i-5) schneidet mitten durch Seattle Nord nach Süd. I-90 läuft von der i-5 Austausch in Seattle bis hin zu Boston und durchquert eine der zwei Brücken Lake Washington nach Bellevue, zusammen mit SR-520 weiter nördlich. I-405 verläuft parallel zur i-5 auf der Ostseite des Lake Washington. Beachten Sie jedoch, dass Seattle ist eine Stadt, bekannt für den schrecklichen Verkehr (dritte schlechteste in der Nation hinter Los Angeles und New York), vor allem in der Hauptverkehrszeit, also bereit für kriecht entlang langsam beim Betreten der Stadt, vor allem am berüchtigten überlasteten i-5, südlichen i-405 und die SR-520-Brücke.

    Umgehen

    Für eine amerikanische Stadt seiner Größe ist Seattle eher leicht zu umgehen.

    Navigation

    Seattles Straße Bezeichnungen sind sinnvoll, wenn Sie verstehen, aber wenn Sie sie nicht verstehen, Sie können am Ende viele Meilen weg von Ihrem Ziel.

    Nord-Süd-Straßen sind "Wege" beschriftet, während Ost-West-Straßen "Straßen" gekennzeichnet sind. Die Stadt gliedert sich grob in einem halb 3 x 3-Raster mit 7 gerichtete Sektoren (NW, N, NE, E, W, SW und S). Straßennamen werden geschrieben, mit dem Sektor vor dem Namen, z. B. NE 45th Street oder nur NE 45th. Avenue Adressen werden mit dem Sektor geschrieben, nach dem Namen, z.B. 45th Avenue NE oder 45th NE "Avenue" und "nachher", die beide mit "a" beginnen.

    Was zu sehen

    Sehenswürdigkeiten

    Pike Place Market, 1501 Pike Place. In der Innenstadt der Markt ist Seattles größten touristischen Bereich, und es ist die älteste kontinuierlich arbeitende Bauernmarkt in den Vereinigten Staaten. Es beherbergt den berühmten Fischmarkt, original Starbucks Coffee-Shop und eine große Indoor- und Outdoor-Markt. Viele andere Attraktionen in der Innenstadt sind nur wenige Gehminuten von Seattles größten touristischen Bereich, so dass es der ideale Ausgangspunkt für eine Sightseeing-Trip der Stadt.

    Touren

    Argosy Cruises. Bietet Sightseeing Kreuzfahrten auf den Hafen, die Schlösser und den umliegenden Seen. Sie bieten auch Tagesausflüge zum Tillicum Village auf Blake Island mit einem Lachs Backen von 1201 Alaskan Way, Piers 55 & 56.

    Börse-Touren. Eine einstündige historische Tour des Pike Place Market gefüllt mit faszinierenden Geschichten, einschließlich der ursprünglichen Starbucks und Sur La Table stores sowie die Welt berühmte Fisch Pike Place Fish jungen werfen.

    Hot Air Balloon Tours. Heißluftballon ist seit den letzten 30 Jahren ein Grundnahrungsmittel in Seattle. Mount Rainier von ein paar tausend Füße zu sehen, ist ein Paradies für Fotografen. Flüge erfolgen in der Regel bei Sonnenaufgang und Sonnenuntergang.

    Genießen Sie Seattle Food Tours ist auf Platz #1 für die besten Aktivitäten in Seattle! Bieten Sie preisgekrönte kulinarische Touren, die erkunden der spannenden Geschichte, Kultur und Essen, das Seattle eine kulinarische Topdestination macht.

    SubSeattle Tour ist eine ausgelassene, landschaftlich reizvolle Busfahrt durch Out-of-Sight City Nachbarschaften mit viel respektlosen Humor, Sichtungen und Geschichten von Seattles Subkulturen.

    Museen

    Seattle ist Heimat einer Reihe von erstklassigen Museen. Die Innenstadt ist nach Hause zu renommierten Seattle Art Museum, das eine gute Übersicht und Auswahl der Kunst aus der ganzen Welt zeigt. Im Central District ist das Seattle Asian Art Museum, ein Ableger des Seattle Art Museum, der sich auf chinesische und japanische Kunst konzentriert.

    Um die Space Needle auf dem Gelände das Seattle Center gibt es mehrere weitere große Museen, darunter das Pacific Science Center, ein interaktives Wissenschaftsmuseum, das Experience Music Project, ein Rock & Roll Museum mit einer Sonderausstellung von Jimi Hendrix und das Science Fiction Museum Haus der Science Fiction Hall Of Fame.

    Am nördlichen Ende der Südsee ist Unnion der neu eröffneten Museum of History und Industrie, Mohai kurz genannt.

    Downtown ist das beliebte Seattle Aquarium beherbergt. Das Uni-Viertel hält die Henry Art Gallery, eines der größten Galerien für zeitgenössische Kunst in Washington.

    Architektur

    Die meisten architektonischen Sehenswürdigkeiten in Seattle befinden sich in einem kleinen Teil der Innenstadt leicht zu Fuß durchquert. Zu den Highlights zählen die Rem Koolhaas/OMA entworfen Zentralbibliothek, ein einzigartige, modernes Gebäude mit riesigen verglasten Atrium; das Experience Music Project entworfen, um ähneln Jimi Hendrix zertrümmerte Gitarre in einer Weise, die nur Frank Gehry begreifen könnte getan; der Smith Tower.

    Natürlich bleibt die beliebteste Ansicht in Seattle von der rotierenden Spitze der Space Needle in Seattle Center. Und angesichts der Retro-Futurismus-Blick auf die Space Needle, ein passenden Weg dorthin über die Einschienenbahn, die Innenstadt von Seattle Center verbindet.

    Veranstaltungen

    Seafair ist im Juli und Anfang August. Nachbarschaft Veranstaltungen wie Paraden und Straßenfeste durchziehen das Festival mit der Innenstadt Fackelzug Ende Juli. Seafair gipfelt im frühen August wenn Hydroplane-Rennen und der Blue Angels laut, bringen schnelle Boote und Flugzeuge nach Lake Washington.

    Bumbershoot. Ein Musik und Kunst-Festival am Labor Day Wochenende (Anfang September) in Seattle Center, mit Dutzenden von lokalen und Weltklasse-Musik-Acts.

    Northwest Folklife Festival. Eine Low-Key und globale Version des Bumbershoot, in Seattle Center am Memorial Day Wochenende (Ende Mai) statt. Noch wichtiger - es ist kostenlos ($10 Spende pro Person und Tag an den Eingängen - erwünscht aber nicht erforderlich).

    Biss von Seattle. Teil des Seafair Festivitäten. Mitte/Ende Juli in Seattle Center statt. Essen Sie, bis Sie explodieren.

    HempFest A zwei-Tages-Cannabis-Festival Mitte August. In Myrtle Edwards Park an der Waterfront Seattle stattfand, ist es die größte Marihuana-Rallye der Welt und die größte jährliche politische Ereignis in Washington. Verfügt über politische Redner, Hersteller, Essen, mehrere Stufen mit vielen Bands und viele offenen Topf Rauchen! Es ist eine Demonstration für politische Reformen und die Legalisierung von Marihuana.