Leihwagen Dakar

Wo möchten Sie ein Auto mieten?

 Anderes Abgabestation oder Land
Abholung:
Rückgabe:

8.7 / 10

         

4.2 / 5

         

Dakar Leihwagen

Autovermietung in Dakar | Vergleichen Sie alle Anbieter in Dakar, Senegal.

Rentalcargroup bietet einen einfachen, sicheren Buchungsprozess und einen Preisvergleich der Autovermietungen. Finden Sie einen deal mit unserem Autovermietung Verleich in Dakar mit dem formular links. Ein Urlaub ohne Stress, wir vergleichen hunderden internationale und kleinere Mietwagen-Angebote.

Lassen Sie uns Ihnen helfen ihren nächsten billige Autovermietung in Dakar, Senegal zu finden. Wählen Sie Ihr Land und Mietstation in der Form auf der linken Seite und drücken Sie Suchen für Instant-Preise.

Dakar Autovermietung Vergleich | Wir bieten Ihnen einen Preisvergleich aller Autovermieter in Dakar aber Sie wählen, basierend auf Preis, Autovermieter und Flotten Ihrn Auto.

Dakar Senegal Car Rental Partners

Unsere Mietwagen Stationen in Dakar

Flughafen
  • Dakar - Flughafen Leopold Sedor Senghor [DKR]
    Stadt
    • Dakar - Zentrum

      Dakar Mietwagen & Reiseinformationen

      Dakar ist die Hauptstadt von Senegal.

      Verstehe

      Die Senegalesen sind sehr stolz auf ihren Ruf für "Teranga" – Gastfreundschaft. Einheimischen sind sehr freundlich und hilfsbereit; aber wie anderswo, watch out für Betrügereien und Taschendiebe. Kleinkriminalität hier ist relativ hoch, seien Sie vorsichtig. Während einige einheimische freundlich sind, vorsichtig sein, weil lokale Shop-Besitzer sehr hartnäckig sind.

      Erhalten Sie

      Dakar ist ein wichtiger Knotenpunkt der westafrikanischen, so gibt es viele Flüge aus und nach Europa, Nordamerika und anderen afrikanischen Städten gehen. Seien Sie bereit, kommen und gehen jederzeit, Tag oder Nacht – viele Flüge kommen in etwa 2 und lassen Sie ca. 04:00.

      Mit dem Flugzeug

      Léopold Sédar Senghor International Airport ist relativ klein und können belebten, wenn mehr als ein Flugzeug zu einem Zeitpunkt eintrifft. Beim Abflug nicht zu denken, dass mit so wenigen Klemmen Sie später als üblich ankommen können täuschen — Auswanderung kann sehr langsam sein, und Sie sollten so viel Zeit wie Sie es an jedem Flughafen verlassen.

      Mit der Bahn

      Die Zugverbindung zwischen Dakar und Koulikoro in Mali wurde einmal in viele Städte in Senegal, stoppen auf unbestimmte Zeit abgebrochen.

      Auf der Straße

      Die wichtigste Methode zur Reise durch das Land ist von Sept Places. Wenn Sie offensichtlich ein Tourist sind, werden sie versuchen, Sie übers Ohr hauen, so stellen Sie sicher einen Preis festlegen, bevor Sie einen Treiber zustimmen. Es sind die Preise oft bereiste Orte gesetzt.

      Umgehen

      Mit dem Bus

      Das Dakar-Bus-System, bekannt als Dakar Demm Dikk (Dakar kommen und gehen), ist ziemlich zuverlässig. Die Fahrpreise sind 150 CFA, und es gibt keine Übertragung. Leider, für Einsteiger gibt es nicht viel in der Art einer Karte des Bus-Systems, also musst du es auf eigene Faust herauszufinden.

      Mit dem Taxi

      Billige und sichere und überall. Alle Taxifahrten werden vorher ausgehandelt und Verhandlungen erfordern. Bist du nicht aus dem Senegal, ist es am besten mit den Einheimischen vor zu überprüfen, um eine Vorstellung dessen, was sie bezahlen, um zu wissen, was Sie bekommen können. Sicherstellen Sie, dass Ihr Taxi hat die richtige Änderung sowie vor der Abreise. Tipps zu verlassen, wenn Sie das Gefühl, dass der Service war gut.

      Was zu sehen

      African Renaissance-Denkmal. Dieses kolossale Monument widmet sich Afrikas Entstehung von den bedrückenden europäischen Regimen, die den Kontinent und das Ende der Sklaverei herrschten. Es auch als eine Darstellung von African Pride soll ausländischen Wahrnehmungen der Afrikaner als weniger Menschen entziehen.

      IFAN Museum of African Arts (Théodore Monod Musée d ' Art Africain).

      Les Almadies (Les Pointes des Almadies). Der westlichen Spitze des afrikanischen Kontinents, wo viele Meeresfrüchte Restaurants befinden.

      Dakar-Moschee. Erbaut im Jahre 1964.

      Dakar-Kathedrale.

      Hann-Park und Zoo. Die öffentlichen Gärten wurden im Jahre 1903 gebaut und dir Arboretum wurde 1947 gebaut. Die Gärten bieten eine Vielzahl von senegalesischen Pflanzenwelt und der Zoo enthält über 130 Tiere.

      Tun

      Schauen Sie sich die unglaublich reiche musikalische Szene.
      Retba See (Lac Rose). Auch genannt die "Pink Lake", gibt die hohe Konzentration von Cyanobakterien in der Tat dem See einen rosa Farbton. Während der Trockenzeit und wenn die Sonne hellsten ist soll die Farbe besonders lebendig werden. Der See hat eine hohe Konzentration an Salz, so dass während Sie die Schönheit des Sees bewundern, können Sie auch die Salz Mähdrescher beobachten die noch Salz auf traditionelle Weise sammeln.

      Birdwatch. Senegal ist ein großartiges Land für die Vogelbeobachtung, und Dakar ist keine Ausnahme. Les Almadies ist ein guter Ort um Seevögel zu sehen, und die Iles De La Madeleine ist der einzige afrikanische Nistplatz von der rot-billed Tropicbird.

      Kaufen

      Islam-Couture / Stickerei Dakar hat einige erstaunlichen (und erstaunlich teuer) Läden, haute Couture, bestickte traditionelle westafrikanische muslimische Kleidung spezialisiert.

      Marche Sandaga Wahnsinn. Eine heruntergekommene Betonkonstruktion, die - trotz aussehen - drei Ebenen Aktivität hat: Fleisch und Gemüsestände auf dem Mainfloor, Fische in den Keller Kerker und -Überraschung - Stände Restaurant auf dem Dach.

      Marche HLM ein kleinerer Markt vor allem Stoff Anbieter ausgerichtet Marche HLM ist etwas weniger verrückt als Sandaga. Tragen Sie Hunderte von Optionen für Gewebe, die Sie kaufen können und dann in traditionelle senegalesische passgenau zugeschnitten bekommen.

      Marche Kermel, nahe dem Stadtzentrum im Bereich auf der anderen Straßenseite vom Casino Supermarkt, Marche Kermel ist ein kleinerer Markt als Sandiga aber bessere Qualität handwerklichen waren, von Strauß Leder Aktenkoffer, Krokodil Gürtel & Camel Geldbörsen hat, afrikanische Masken und schönen Bronze-Skulpturen antike sowohl lokal hergestellt und importiert aus Burkino Faso. Es gibt auch hochwertige (teuer und schön) importierte handgemachte Textilien aus Ghana.

      Dieser Markt hat auch einen umfangreiche frische Meeresfrüchte-Markt mit der größten Garnelen (Kamerun) und Hummer in Dakar sowie Zackenbarsch (genannt Thiouf), Red Snapper (genannt Rougette), Bio-Huhn (Freilandhaltung von Bauernhöfen) und Fleisch zu finden. Der Markt ist sauber und gepflegt und Gemüse, Obst und frische Blumen sind auch dort auch verkauft.

      Soumbedioune, ein beliebter Abend Fischmarkt. Es gibt auch ein "Village Artisanal" in der Nähe, wo vor allem Touristen handgemachten afrikanischen Schmuck, Dekoration aus Holz-Elemente und vieles mehr kaufen können. Seien Sie bereit zu verhandeln.