Leihwagen Busan

Wo möchten Sie ein Auto mieten?

 Anderes Abgabestation oder Land
Abholung:
Rückgabe:

8.7 / 10

         

4.2 / 5

         

Busan Leihwagen

Autovermietung in Busan | Vergleichen Sie alle Anbieter in Busan, Korea.

Rentalcargroup bietet einen einfachen, sicheren Buchungsprozess und einen Preisvergleich der Autovermietungen. Finden Sie einen deal mit unserem Autovermietung Verleich in Busan mit dem formular links. Ein Urlaub ohne Stress, wir vergleichen hunderden internationale und kleinere Mietwagen-Angebote.

Lassen Sie uns Ihnen helfen ihren nächsten billige Autovermietung in Busan, Korea zu finden. Wählen Sie Ihr Land und Mietstation in der Form auf der linken Seite und drücken Sie Suchen für Instant-Preise.

Busan Autovermietung Vergleich | Wir bieten Ihnen einen Preisvergleich aller Autovermieter in Busan aber Sie wählen, basierend auf Preis, Autovermieter und Flotten Ihrn Auto.

Busan Korea Car Rental Partners

Unsere Mietwagen Stationen in Busan

Flughafen
  • Gimbae - Flughafen [PUS]
    Stadt
    • Busan
    • Busan - Haeundae

    Busan Mietwagen & Reiseinformationen

    Busan ist eine Stadt im süd-östlichen Provinz von South Gyeongsang, Südkorea.

    Verstehe

    Mit über 3,6 Millionen Menschen ist Busan in Südkorea zweitgrößte Stadt und größte Seehafen. Busan ist bekannt für seine Strände, heiße Quellen, Natur behält sich vor, und Veranstaltungen wie die Stadt renommierte internationale Filmfestspiele statt jeder fall. Busan ist ein gutes Ziel für diejenigen, die mehr Atmosphäre als Seoul gelegt. An der südlichen Spitze der koreanischen Halbinsel gelegene verleiht Hafenstadt Busan der Stadt internationales Flair, mit Seglern aus der ganzen Welt durch trooping und eine wachsende Zahl von Touristen.

    Klima

    Busan hat ein subtropisches Klima mit heißen, feuchten Sommer und Herbst zusammen mit einem milden Winter. Busan erfährt selten Schnee. Allerdings variieren Winter Minima historisch von-11 ° C (inland), in der Regel etwa-8 ° C während einer sibirischen Abfluss.

    Orientierung

    Busan befindet sich etwa 450km (280 Meilen) südöstlich von Seoul und ca. 150km (93 Meilen) nordwestlich von der japanischen Hauptinseln.

    Nampodong im Süden ist Busan Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten Innenstadt, während zentrale Seomyeon an der Kreuzung der u-Bahnlinien 1 und 2 der zentrale Baugebiet. Zwischen ihnen sind Busan Bahnhof und seine internationalen Fährterminals. Die Strände von Gwangalli, Haeundae und Songjeong liegen im Osten, die Ruinen der Bergfestung Geumjeong guard im Norden. Im Westen ist Gimhae Stadt Busan Flughafen befindet.

    Den östlichen Bezirk von Haeundae ist der am leichtesten zugängliche Bereich für Ausländer, und viele Busans Sehenswürdigkeiten finden Sie hier so dass es einen guten Ausgangspunkt zur Erkundung der Stadt zu starten.

    Erhalten Sie

    Mit dem Flugzeug

    Der Busan International Gimhae Airport (PUS) befindet sich in Busan Gangseo-gu und ist der drittgrößte Flughafen in Korea mit vielen Linienflüge in ganz Ostasien. Es gibt getrennte nationale und internationale Anschlüsse neben einander, jeder mit Grundausstattung und Food-Läden.

    Inlandsflüge werden von Seoul Gimpo (GMP) und Jeju Insel (CJU). Die meisten Flüge von Seoul kommen vom Flughafen Gimpo, aber wenn du eine internationale Verbindung machst, dann gibt es eine SELECT-Anweisung nur wenige geplant, dass fliegen direkt vom Flughafen Incheon nach Gimhae mit Korean Air Flügen. Sie sind etwas teurer, aber viel bequemer. (Beachten Sie, dass für diese Flüge nur für internationale Verbindungen gelten, d. h. Zoll und Immigration Freigaben auf Busan Flughafen Gimhae erfolgen. Wenn Ihre internationale Verbindung bei Incheon ist nicht auf die Fluggesellschaft die Sie Busan <> – gekauft, denn Sie überprüfen müssen, ob diese Fluggesellschaft, Gepäck am Incheon zu übertragen, da Sie nicht bereit ist Gimhae Ticket den Sicherheitsbereich am Incheon zu jeder aufgegebene Gepäckstücke verlassen dürfen.)

    Internationale Flüge sind von großen Städten in Japan (Tokyo, Osaka, Fukuoka, Nagoya), China (Beijing, Shanghai, Qingdao, Weihai, Guangzhou, Shenyang, Xi ' an), den Philippinen (Manila, Cebu, Kalibo) und Vietnam (Hanoi und Ho Chi Minh). Darüber hinaus gibt es Flüge nach Russland (Wladiwostok), Thailand (Bangkok), Malaysia (Kuala Lumpur), Taiwan (Taipei), Saipan, Macau und Hong Kong.

    Es gibt auch eine Reihe von billig-Airlines, die von Gimhae einschließlich Koreanisch LCCs Air Busan, Jeju Air und Jin Air und ausländische low cost Carrier wie Air Asia (Kuala Lumpur), Pfirsich (Osaka Kansai), Cebu Pacific (Cebu, Manila) und Hong Kong Express Airways (Hongkong).

    Mit dem Zug

    Busan ist sehr gut auf das koreanische Schienennetz und wichtigsten Drehscheibe für die Hochgeschwindigkeitszüge KTX verbunden.

    KTX Züge verbinden Seoul nach Busan über Daegu und Daejeon. Fahrzeiten variieren zwischen 120 bis 150 min. Tickets können an der Theke erworben werden, aber englischsprachige Automaten stehen zur Verfügung, um Einkäufe zu machen. Tickets können auch auf dem Internet Korail Gelände mit einer internationalen Kreditkarte gekauft und am Bahnhof abgeholt werden. (Dies ist sehr nützlich, wenn Sie planen, in Spitzenzeiten fahren wenn alle Tickets können schnell ausverkauft)

    KTX Passagiere sollen ruhig sein, aber dies ist nicht immer der Fall. Erstklassige bietet einen bequemeren Sitz und das Upgrade auf der Strecke erworben werden kann. In den Zügen mit den Automaten oder von einer Begleitperson sind Snacks erhältlich. Es gibt kostenloses WLAN, aber es ist langsam und beschränkt sich auf 30MB an Daten.

    Mit dem Auto

    Fahren und Parken in Busan können schwierig sein, so dass, wenn Sie wollen einfach nur in der Stadt suchen dann öffentliche Verkehrsmittel leichter. Aber wenn Sie kommen, um die Gegend rund um Busan zu erkunden (z. B. hinunter zum Geoje) dann die Flexibilität des selbst fahren genießen es mehr wird Ihnen helfen.

    Beachten Sie, dass Sie die Hanero-Karte verwenden können, um die Mautstellen in der Stadt zu bezahlen.

    Busan ist über drei Autobahnen verbunden:

    Gyeongbu-Autobahn verbindet Busan mit Seoul über Daejeon und Daegu.
    Daegu-Busan-Highway ist eine alternative Autobahn nach Daegu.
    Namhae Autobahn verbindet Gwangju über opernhaft und Sacheon.

    Mit dem bus

    Fast alle Städte und Kreise in Südkorea haben einen Expressbus nach Busan. Es gibt zwei große Bus-Stationen:

    Dongbu Intercity Busterminal, Nopodong Station. Für Punkte Nord und Ost (zB. Daegu, Gyeongju, Seoul, Ulsan).
    Seobu-Intercity-Bus-Terminal, Sasang Station. Für Punkte west (z. B. opernhaft, Masan, Geoje Island). Es gibt auch Linienbusse nach Seoul von hier aus sind etwas teurer als die Busse vom Nopo.
    Busan Flughafen lange Distanzen Busse verkehren von direkt vor den Terminals des Flughafen Gimhae (Busan) in die Städte von Changwon, Masan, Jangyu, Geoje, Tongyeong, Gyeongju, Pohang, Daegu, Gumi und Ulsan.

    Mit dem Boot

    Busan hat regelmäßige internationale Fährverbindungen nach Japan. Gehen Sie zu der International Ferry Terminal (U-Bahn Streubomben-Dong) wo buchen Sie Tickets für Japan (und sogar Japan Rail Tickets kaufen).

    Umgehen

    Hanaro Karte

    Die Busan Hanaro Karte ist eine sehr nützliche Reise-Karte-System, das auf verwendet werden kann:

    U-Bahn
    Stadtbahn (z.B. zum Flughafen)
    Taxis
    Lokale Busse
    Ortsstraße Maut Möglichkeiten (z. B. Gwangallli Brücke)

    Einige Convienience Stores erlauben auch eine Karte aufladen.

    Sie können auch "Handy-Schmuck", mit der exakt gleichen RFID als Hanaro Karte kaufen, und können die gleiche Weise verwendet werden. Die Preise hierfür variieren, und sie gibt es in unzähligen Ausführungen.

    Wenn Sie einen Bus verlassen ", Sie scannen können" um einen ermäßigten Tarif zu haben, wenn Sie einen anderen Bus innerhalb von 20 Minuten an Bord.

    Was zu sehen

    Beomeosa Tempel (Linie 1, Station Beomeosa). Korea des großen Tempel, große Komplex befindet sich oben in den Bergen und fühlt sich weiter Weg von der Stadt, als die paar Kilometer, die es wirklich ist. Die Gebäude wurden zerstört und viele Male umgebaut, da sie wurden 678 gegründet, doch sind sie noch atmosphärischer. Der Tempel mit Pilger, Wanderer und Touristen am Wochenende gepackt. Nehmen Sie die Ausfahrt 5 vom Bahnhof entfernt und machen Sie eine Kehrtwende, biegen Sie links auf die Einbahnstraße und nehmen Sie Bus 90 vom Bahnhof ein paar hundert Meter. Oder nehmen Sie ein Taxi für ca. 5-10 Minuten von der u-Bahn-Station und steigen Sie an der Beomosa-Tempel. Beomeosa bietet Tempel Aufenthalt für Männer und Frauen, wenn Sie Lust auf Mönche Diät. Es lohnt sich gut ausgeschildert talaufwärts nach links von der Spitze des Tempels, um die Befestigungen, ein schöner Spaziergang, aber wie so oft in Korea stark bergauf Tendenz. Durchhalten! nehmen Sie Wasser; Planen Sie Zeit. Wenn Sie die alten Befestigungsanlagen (ca. 45 Minuten) zu erreichen, gibt es eine komplette Schaltung oder können Sie den Kopf rechts und bergauf und Reichweite (20 Minuten plus) ein Aussichtspunkten mit einem absolut spektakulären Blick über die Stadt. Die Mühe lohnt sich.

    Yonggungsa Tempel. Der Name bedeutet Palast Drachentempel. Dieser feine und äußerst beliebte buddhistische Tempel Komplex erstreckt sich entlang der Küste, in Korea, wo die meisten Tempel an der Spitze eines darn steilen Hügels sind, ausgesprochen ungewöhnlich. Es ist auch berühmt weil seine Schönheit der buddhistischen Statuen und Skulpturen wie Hakeupul Buddha-Statue, die bekannt ist für seinen Segen für den Erfolg. Der Sound auf das Meer und die schöne Architektur schaffen eine magische Wirkung. Gehen Sie den Tempel finden Sie einen unterirdischen Heilquelle. Versuchen Sie, Yonggungsa Tempel im April zu besuchen, wenn sie die Geburt des Buddha mit Festival feiern und wenn die Kirschblüte in voller Blüte stehen. Die beste Zeit für einen Besuch Yonggungsa werden. Es ist frei zu geben. Es ist sehr beliebt bei den Einheimischen, die kommen um zu beten und hat mehrere Parkplätze und Restaurants und eine komplette touristische Markt mit wertvollen Souvenirs, Esswaren und geradezu Tat. Kommt man dort Buslinie 181 von außen Centum Stadt oder Haeundae u-Bahnstationen. Haeundae Station ist der Bus zum Yonggungsa-Tempel auf der gegenüberliegenden Seite der Straße zum Bahnhof, es ist 19 Haltestellen vom Bahnhof entfernt und ca. 20 Minuten. Sie passieren eine große Steinzeichen für Tempel rechts vor der Haltestelle aussteigen.

    40 Schritte (40 Gyedan). Ein paar Straßen von diesem schmuddeligen Viertel wurden "wiederhergestellt" in ihren Zustand nach dem koreanischen Krieg der 1960er Jahre mit Holz Laterne und Bronzefiguren illustriert Szenen des hardscrabble Straßenlebens. Es ist auch ganz in der Nähe zum Yongdusan Park. Durch Streubomben Bahnhofsausgang 11 raus, eine Café gesäumten Straße auf der rechten Seite führt zu den 40 Schritten.

    Yongdusan Park - Busan Tower (Linie 1, Nampo-Station). Dieser angenehme kleine Park ist Heimat von Busan eine wahre Touristenattraktion, der 118 Meter hohe Busan Tower. Dies ist die vierte höchste Turm in Südkorea, obwohl es mehr als 100 m kürzer als der Namsan Tower in Seoul ist. Es gibt einige anständige Aussicht auch ohne Turm, und kann man etwas Mais um die Wohnbevölkerung der gefräßigen Tauben zu füttern. Die Zäune rund um Busan Tower sind geschmückt mit Liebe Vorhängeschlösser, die in den Souvenir-Shop erworben werden können. Gehst du auf den Busan-Turm erhalten Sie eine super Panorama über die ganze Stadt zu sehen. Ot nehmen Sie die Rolltreppe Hang kann man bis zum Turm.

    Gamcheon Cultural Village. Gamcheon Cultural Village nennt man das "Santorini des Ostens" oder das "Lego-Dorf. Während des Koreakrieges Gamcheon früher ein Ort für Flüchtlinge und ist seit langem für die ärmsten Bewohner der Stadt nach Hause. Aber jetzt hat es kulturelle Exzellenz Award vom koreanischen Ministerium für Kultur, Sport und Tourismus erhalten. Entdecken Sie die bunten und historischen Gassen von Gamcheon, bringen Sie Ihre Kamera und fotografieren aus allen Ecken, weil Sie eine andere Ansicht zu finden, jedes Mal, wenn Sie Bilder aufnehmen. Es wird kein Eintrittsgeld erhoben, aber wenn Sie im Stempel Schnitzeljagd teilnehmen möchten, können Sie die Gamcheon-Karte für 2000KRW kaufen. Bringen Sie Ihre Kinder zu diesem kulturellen Dorf genießen aber es ist besser für die Aufnahme nicht der Ältestenrats hier, die Treppen sind zu viel. Es ist von 09:00-17:00 geöffnet. Um dorthin zu gelangen nehmen Sie Linie 1 bis Toseong Station, Ausgang 8. Direkt zur Bushaltestelle vor PNU Cancer Center und Mini-Bus 2 oder 2: 2, Gamcheon Elementary School.

    Dalmaji Hill, Haeundae (von Haeundae Station (Linie 2) ist es wahrscheinlich am einfachsten, eine kurze Taxifahrt zu nehmen. Ansonsten können Sie gehen bis zum östlichen Ende der Haeundae Strand (Mipo) und klettern die kleinen Hügel um zu Beginn des Dalmaji zu kommen). Dies gilt als Busans "romantischen Straße" und einem Hügel mit Blick aufs Meer. An der Spitze gibt es viele Bereiche, sowie ein Amphitheater, gemütlichen Cafés und Spa-Einrichtungen in der Nähe. Entlang des Weges gibt es viele Galerien. Dies ist ein großartiger Ort für sie, die zum entspannen und genießen ihre freie Zeit kamen. An Tagen mit klarem Himmel kommen und Sie können sehen, dass Japans Daema Insel vom Observatorium. eine weitere Sache Spitze. Dalmaji Hill ist eine Rampe. Wenn Sie den Hügel erklimmen, setzen Sie auf die Fersen Halbschuhe. Hügel, also die Neigung, schwer zu hohe Absätzen zu klettern. Deshalb empfehlen Sie bequeme Schuhe.

    Veranstaltungen

    Als zweitgrößte Stadt Koreas gibt es eine große Anzahl von Ereignissen. Das Onlinemagazin Busan Haps hat eine Liste der neuen Veranstaltungen in englischer Sprache.

    Das Busan International Filmfestival. In der Regel läuft der ersten 10 Tage jedes Jahr im October.It vom 1. Oktober bis 10. Oktober dieses year(2015) stattfinden wird auf. Es findet überall in Busan, die vielen internationalen Filmen und oft einige bedeutenderen Premieren neuer koreanische Filme präsentieren. Die meisten Veranstaltungen finden statt am Haeundae Strand wo gibt es viele Zelte, die Förderung der Industrie sowie öffentliche Interviews mit den Stars. Busan Cinema Center eröffnet im Jahr 2011, diese Veranstaltung zu unterstützen. Tickets schnell ausverkauft, und sehr lange Warteschlangen können außerhalb der Kinos in den frühen Morgenstunden für Leute die am meisten erwarteten Filme fangen wollen gesehen werden. (In den vergangenen Jahren hat das Pusan International Film Festival genannt wurde)

    Eisbären schwimmen, Haeundae Strand. 20.000 Won pro Person für die Registrierung. Teilnehmer werden auf einer First-Come-First-Serve-Prinzip von 5.000 Menschen empfangen werden. Ein berühmter Strand schwimmen in der ersten Januarwoche die Temperatur um 0 ° C wird. Hunderte von Teilnehmern trotzen der Kälte, um im Meer zu konkurrieren. Diese Veranstaltung wird seit 1988 jährlich im Choseon Beach Hotel geführt.

    Busan International Rockfestival, Samrak Park. Busan hält ein jährliches Rockfestival seit 14 Jahren in August. Vor allem koreanische und asiatischen Rock-Bands, aber einige westliche Bands erscheinen.

    Busan International Fireworks Festival, Gwangan-Strand. Der "Busan International Fireworks Festival" findet jedes Jahr im Oktober Gwangalli Strand entlang. Das Festival verschiedene Programme von Kulturveranstaltungen, Hightech-Laser-Licht-Shows und unzählige einzigartige und farbenfrohe Feuerwerk machen dies zu einem der beliebtesten Feste der Umgebung, Zeichnung Massen von mehr als 1 Million Besucher jedes Jahr. Obwohl die meisten Menschen an den Strand für einen näheren Blick auf die Feierlichkeiten in Scharen, bietet Hwangnyeongsan Berg auch einen tollen Blick auf das Feuerwerk.

    Wandern

    Die Berge rund um Busan haben einige gute Wanderwege. Anzumerken ist, dass die Wanderwege nicht wirklich gut in Korea gekennzeichnet sind selbst wenn Sie koreanische Schrift lesen können. Auf jeden Fall tun Sie Ihre Forschung, bevor Sie wandern.

    Wanderbekleidung sind ein muss haben Modeartikel in Korea in diesen Tagen, auch wenn sie nur in den örtlichen Einkaufszentrum gewöhnen. Preise sind extrem hoch, so Sie kaufen sollten, was Sie brauchen, bevor Sie nach Korea kommen.

    Geumjeong Festung. (Busan Stadt gold Berg) frei. (kumjungsansung.com.) eine beliebte Route ist, nehmen die u-Bahn zum Oncheongjang, und dann eine kurze Taxifahrt bis zur Seilbahnstation. An der Spitze der Berge in Richtung Geumjeong Festung und dann durch das Nordtor (Bukmun) und hinunter Beomeosa Tempel das Südtor (Nammun). Dies hat eine Entfernung von 9 km (wobei zwischen 3 bis 4 Stunden).

    Seokbulsa Tempel. (416-3, Sirang-ri, Gijangeup, Gijang-Gun, Busan). kostenlos. Es ist eine weitere beeindruckende Tempel ca. 90 Minuten von der Cable Car Station Wanderung. Es wird oft übersehen, aber herrlichen Statuen in den Berg gehauen wurde. Tolle Aussicht über Busan und sehr friedlich. Aus dem Südtor führt der Weg durch das Mandeokchon-Zeichen angezeigt, eine Sammlung von Restaurants und Beachvolleyball-Plätze in Namman Dorf. An einem Punkt endet der Weg an ein Gericht; gehe nach rechts und wählen Sie den Weg auf der anderen Seite hinauf. Ca. 500m hinunter die Spur suchen ein Zeichen, das auf Koreanisch liest. Sie kommen zu einer steilen Bergstraße. Rechts abbiegen und die Straße 600m bergauf in den Tempel gehen. PS: (108 Schritte, es wird gesagt, dass durch können vergessen blieb auf der 108 Arten von Schwierigkeiten, sich länger leben lassen.)

    Jangsan Berg. (in der Nähe von Haeundae). Wenn Sie in der Nähe von Haeundae sind, bieten Jangsan Berg einen guten Tag wandern. Gibt es militärische Stützpunkte auf dem Gipfel komplett mit Minenfelder (eindeutig gekennzeichnet und eingezäunt), und eine tolle Aussicht über Busan und an einem klaren Tag nach Japan. Ein guter Ausgangspunkt ist Daecheon Park in Jangsan. Eine Wanderung zum Gipfel und zurück dauert ca. 3-4 Stunden. Die Höhe von 634 Metern. Einst bekannt als den duftenden Hügeln.