Leihwagen Toulouse

Wo möchten Sie ein Auto mieten?

 Anderes Abgabestation oder Land
Abholung:
Rückgabe:

8.7 / 10

         

4.2 / 5

         

Toulouse Leihwagen

Autovermietung in Toulouse | Vergleichen Sie alle Anbieter in Toulouse, Frankreich.

Rentalcargroup bietet einen einfachen, sicheren Buchungsprozess und einen Preisvergleich der Autovermietungen. Finden Sie einen deal mit unserem Autovermietung Verleich in Toulouse mit dem formular links. Ein Urlaub ohne Stress, wir vergleichen hunderden internationale und kleinere Mietwagen-Angebote.

Lassen Sie uns Ihnen helfen ihren nächsten billige Autovermietung in Toulouse, Frankreich zu finden. Wählen Sie Ihr Land und Mietstation in der Form auf der linken Seite und drücken Sie Suchen für Instant-Preise.

Toulouse Autovermietung Vergleich | Wir bieten Ihnen einen Preisvergleich aller Autovermieter in Toulouse aber Sie wählen, basierend auf Preis, Autovermieter und Flotten Ihrn Auto.

Toulouse Frankreich Car Rental Partners

Unsere Mietwagen Stationen in Toulouse

Flughafen
  • Toulouse - Flughafen [TLS]
    Haupt Bahnhof
    • Toulouse - Matabiau Zentrum
      Stadt
      • Toulouse - Blagnac Ganelous *vans*
      • Toulouse - Colomiers
      • Toulouse - South
      • Toulouse - Zentrum

      Toulouse Mietwagen & Reiseinformationen

      Toulouse ist eine Stadt im Südwesten Frankreichs, nahe der Pyrenäen, in der Region Midi-Pyrenees, auf halbem Weg zwischen dem Atlantik und dem Mittelmeer. Toulouse ist die viertgrößte Stadt in Frankreich, nach Paris, Marseille und Lyon und ist bekannt als Stadt der Rugby und Veilchen.

      Erhalten Sie

      Mit dem Flugzeug

      Regelmäßige nationale und internationale Linienflüge ankommen am Flughafen Blagnac, 11 km westlich der Innenstadt von Toulouse. Air France fliegt nach Paris Flugzeit von ca. 30 Minuten.

      Um vom Flughafen in die Stadt kommen, nehmen Sie den "Shuttle-Bus" Bus/Bahnhof oder den Jean Jaures oder Jeanne D'Arc u-Bahnstationen im Zentrum Stadt. Die Fahrt dauert 20-30 Minuten und der Bus verkehrt alle 20 Minuten.

      Umgehen

      Toulouse ist eine Großstadt, aber die Altstadt ist recht klein, so dass Sie die meisten Ziele in der Innenstadt ganz bequem zu Fuß erreichen können. Dies ist definitiv der beste Weg, um die Stadt zu erkunden.

      Mit Bus, Straßenbahn oder u-Bahn

      Tisseo betreibt ein Netzwerk von Bus, Straßenbahn und u-Bahn-Linien in der ganzen Stadt.

      Ein kostenloser Shuttle-Bus dreht sich das historische Zentrum der Stadt im Laufe des Tages an allen Tagen außer Sonntag. Diese Busse sind in der Regel grün und nicht festgelegte Haltestellen haben, also wenn Sie eine sehen, kennzeichnen Sie sie nach unten.

      Die u-Bahn ist relativ klein, gibt es zwei Linien, eine laufende Ost-West (Linie A), und der andere geht Nord-Süd (B), ist aber modern und leicht zu bedienende.

      Mit dem Auto

      Vermeiden Sie Richtung downtown mit einem Auto, da die Parkplätze begrenzt sind. Eine gute Möglichkeit ist, zu einer u-Bahnstation nur außerhalb des Zentrum und Park, dann Kopf Innenstadt mit der Metro fahren.

      Was zu sehen

      Toulouse hat ein kleines Zentrum, und Sie können die interessantesten Orte in der Innenstadt bequem zu Fuß erreichen.

      Basilique Saint-Sernin - eine Kirche aus dem 11. Jahrhundert von dem berühmten französischen Architekten Viollet-le-Duc teilweise restauriert.

      Hôtel d'Assézat - eines der attraktivsten der vielen alten Villen der Stadt

      Capitole - das imposante und prunkvolle Rathaus und Theater, seiner schönen Fassade mit Blick auf den grand Place du Capitole

      Pont-Neuf - die nur alte Brücke über den Fluss Garonne; von 1544 bis 1626 erbaut

      Le Couvent des Jacobins, Ort des Jacobins. Der kirchliche Teil ist sehr interessant, wie seine schöne und typische Gemälde erhalten geblieben, und Thomas Aquinas Reliquien enthält. Sie sehen eine ungewöhnliche und sehr hohe "Palme" geformte Spalte Erhaltung das Dach, die alten europäischen Meisterschaft der Bautechniken Beweis.

      Les Schlachthöfe moderne Kunst Museum, und es gibt auch ein schöner Garten mit einem schönen Blick auf die Garonne

      Georges Labit Museum asiatischer Kunst und ägyptische Altertümer Museum in einem exotischen und mediterranen Garten im Jahr 1893 erbaut, 17 rue du Japon

      Canal du Midi. Der Canal du Midi oder Canal des Deux Mers ist ein 240 Kilometer langen Kanal im Süden von Frankreich, le Midi. Der Kanal verbindet den Fluss Garonne, Étang de Thau am Mittelmeer. Der Canal du Midi ist ein UNESCO-Weltkulturerbe

      Was ist zu tun

      Peniche Baladine Bootstouren. Unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Fluss Garonne und/oder durch die Kanäle zum Mittelmeer und Atlantik.

      Zu Fuß durch die Stadt und entlang des Canal du Midi oder entlang der Garonne von Bridge St Pierre und Pont-Neuf im Laufe des Abends.

      Party im St Pierre Ort: Toulouse Studenten sehr beliebt

      Die Alternative Kulturszene von Toulouse

      La Dynamo ist ein Club in einem ehemaligen Sex-Club und ein großartiger Ort zu sehen, live-Bands und andere Aufführungen - Ça Bouge! Befindet sich im Zentrum Stadt in der 6 Rue Amélie.

      Les Motivées ist ein Verein, der ist sehr aktiv in der politischen und sozialen Szene in Toulouse, und organisiert oder beteiligt sich an vielen kostenlosen Veranstaltungen, Streiks, Konzerte, etc. das ganze Jahr. Sie gründeten eine politische Partei vor ein paar Jahren, die ziemlich aktiv vor Ort und hält ein paar Positionen mit dem Rat der Stadt Halle.

      La Grainerie ist mehr besonders Zirkus gewidmet und wurde zuerst geschaffen und ließ sich auf Brachflächen braun; Es beherbergt verschiedene kollektive Künstler jedes Jahr.