Leihwagen Dusseldorf

Wo möchten Sie ein Auto mieten?

 Anderes Abgabestation oder Land
Abholung:
Rückgabe:

8.7 / 10

         

4.2 / 5

         

Dusseldorf Leihwagen

Autovermietung in Dusseldorf | Vergleichen Sie alle Anbieter in Dusseldorf, Deutschland.

Rentalcargroup bietet einen einfachen, sicheren Buchungsprozess und einen Preisvergleich der Autovermietungen. Finden Sie einen deal mit unserem Autovermietung Verleich in Dusseldorf mit dem formular links. Ein Urlaub ohne Stress, wir vergleichen hunderden internationale und kleinere Mietwagen-Angebote.

Lassen Sie uns Ihnen helfen ihren nächsten billige Autovermietung in Dusseldorf, Deutschland zu finden. Wählen Sie Ihr Land und Mietstation in der Form auf der linken Seite und drücken Sie Suchen für Instant-Preise.

Dusseldorf Autovermietung Vergleich | Wir bieten Ihnen einen Preisvergleich aller Autovermieter in Dusseldorf aber Sie wählen, basierend auf Preis, Autovermieter und Flotten Ihrn Auto.

Dusseldorf Deutschland Car Rental Partners

Unsere Mietwagen Stationen in Dusseldorf

Flughafen
  • Dusseldorf - Flughafen [DUS]
    Haupt Bahnhof
    • Dusseldorf - Bahnhof
      Port
      • Dusseldorf - Harbour
        Stadt
        • Dusseldorf - Burgunderstrasse
        • Dusseldorf - Fairground
        • Dusseldorf - Konrad Adenauer Platz
        • Dusseldorf - Berliner Allee
        • Dusseldorf - Centre
        • Dusseldorf - Flingern
        • Dusseldorf - Hoeherweg
        • Dusseldorf - Kieshecker
        • Dusseldorf - Königsallee
        • Dusseldorf - North Hilton Hotel
        • Dusseldorf - Seestern
        • Dusseldorf - South Holthausen
        • Dusseldorf - Unterrath Hotel Maritim
        • Dusseldorf - Wiesenstreet
        • Düsseldorf - Derendorf
        • Düsseldorf - Muensterstr

        Dusseldorf Mietwagen & Reiseinformationen

        Düsseldorf ist eine Stadt im Westen Deutschlands liegt am Rhein und ist die Hauptstadt des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen.

        Erhalten Sie

        Mit dem Flugzeug

        Flughafen Düsseldorf (DUS). Flughafen Düsseldorf International ist der drittgrößte Flughafen Deutschlands und bietet Verbindungen zu 175 Destinationen weltweit. Der Flughafen ist einer der wichtigsten Drehscheiben für Air Berlin. Düsseldorfer Flughafen liegt etwa 15 Kilometer vom Hauptbahnhof entfernt. Es dauert 12 Minuten mit der s-Bahn S7 oder S11 zum Hauptbahnhof; mit Auto, Bus oder Taxi ca. 20 Minuten.

        Köln Bonn Airport (CGN). 60 min Fahrt vom Düsseldorfer Stadtzentrum entfernt.

        Der Airport Weeze (NRN). Von kleineren, Low Cost Airlines fliegen in Düsseldorf besucht. Der Flughafen befindet sich 80 km vom Düsseldorfer Hauptbahnhof, mit dem Auto oder bus eine 90 Minuten Fahrt. Wenn Sie vom wichtigsten Flughafen Düsseldorf (DUS), der Flughafen Weeze (NRN) reisen müssen, ist die Deutsche Bahn die einfachste und schnellste Möglichkeit.

        Mit dem Zug

        Düsseldorf Hauptbahnhof (Hauptbahnhof) ist eine große Station für die Deutsche Bahn (Deutsche Bahn). Es gibt verschiedene Arten von Zügen wie S-Bahn, Regionalbahn und Regionalexpress.

        Alle Tickets müssen vor der Abreise überprüft werden. Für die Züge wie Regionalbahn oder Regionalexpress ist eine orange Maschine, bevor Sie die Treppe hinauf auf die Plattform gehen, wo Sie haben, Ihre Ticket(see picture) zu stempeln.

        Mit dem Auto

        Düsseldorf ist angeschlossen an die folgenden Autobahnen: A3, A44, A46, A52, A57 (über Neuss) und A59.

        Umgehen

        mit lokalen Verkehrsmitteln

        Bus, Straßenbahn und u-Bahn Netz Karte wird durch die Rheinbahn AG betrieben. Außerdem gibt es eine s-Bahn-Netz (S-Bahn). Die meisten Reiseziele in Düsseldorf ist mit lokalen Verkehrsmitteln erreichbar. Tickets müssen gekauft und Poststempel vor der Verwendung des Transport-Service.

        Mit dem Auto

        Diejenigen, die in die Innenstadt fahren wollen sollten darauf achten, dass es ein "Umwelt-Zone" ist ähnlich wie in vielen anderen deutschen Großstädten. Autos müssen einen Aufkleber deklarieren die Fahrzeugkategorie Umweltverschmutzung haben.

        Zu Fuß

        Das Stadtzentrum ist nicht so groß und die meisten Attraktionen sind eine begehbare Abstand voneinander.

        Was zu sehen

        Die wichtigsten touristischen Informationsbüro befindet sich in der Immermann-Straße 65 b. Ein zweites Büro befindet sich Marktstrasse/Rheinstraße. Sie bieten eine Menge von Broschüren: einen monatlichen Kalender von Veranstaltungen, einen Stadtführer und Stadtpläne mit Wanderrouten rund um ein bestimmtes Thema entwickelt.

        Im 2. Weltkrieg wurde die Stadt weitgehend zerstört, und es gab sehr wenige alte Gebäude links. Menschen interessieren sich für moderne Architektur, jedoch, haben viel zu sehen in Düsseldorf. Auch in der Öffentlichkeit gibt es viele moderne Kunstwerke, und am Stresemannplatz-Platz und dem Rheinufer, es gibt Palmen, nicht wirklich das erste, was man erwarten würde, an einen kalten Tag im Oktober zu sehen.

        Altstadt. 16-1. die Düsseldorfer Altstadt ist berühmt. Im 2. Weltkrieg fast vollständig zerstört, wurde es nach historischen Plänen auf die Grundmauern wieder aufgebaut was macht es so aussehen wie eine echte historische Stadt. Jedes Haus des Viertels, außer einem - siehe Kapitel "Neander Kirche".

        Charakteristische Rheinische Gerichte wie Düsseldorfer Senfrostbraten, "Rheinischer Sauerbraten (Sauerbraten mit Rosinen), halbieren Hahn (Roggen Ban, Scheibe Käse, Senf und Gurke) oder Ähzezupp (Erbsensuppe) sind überall angeboten innerhalb der Altstadt.

        "Schneider-Wibbel-Gasse" ist der Name einer kleinen Gasse in der Altstadt Bolkerstrasse und Flingerstrasse verbindet. Sie ist voller Restaurants und Bars, die meisten davon mit Spanisch-amerikanischen und lateinamerikanischen Küche.

        Der Burgplatz (Schlossplatz) liegt an der alten Stadtgrenzen neben Rhein. Einmal hier war die Burg der Grafen von Berg, dem späteren Herzog von Jülich-Kleve-Berg. Später wurde die Burg zu einem Barockschloss rekonstruiert die brannte im Jahre 1872.

        Radschläger Wolle Mer Blieve, Wie Jeck et de Mensche Och Drieve ist die Legende von der Cartwheelers-Brunnen am Burgplatz. Es befindet sich unter einigen wunderbaren alten Platanen. Die Cartwheeler ist ein beliebtes Symbol in Düsseldorf und cartwheeling eine alte Tradition.

        Pegeluhr und St. Lambertus Basilika
        Pegeluhr. Direkt am Rheinufer diese Uhr auch zeigt der aktuellen Wasserstand im Fluss.

        Veranstaltungen

        Düsseldorf ist eine Hochburg des Karnevals. Aber die wichtigsten Karneval läuft vom Karneval Montag nach Aschermittwoch. Haben Sie die Chance verpassen Sie nicht die Parade auf Karneval Montag im Februar. Beachten Sie auch, dass obwohl Karneval Montag kein gesetzlicher Feiertag ist, vielen Geschäften und an anderen Orten effektiv es als solche zu behandeln.

        Nacht der Museen. Einmal im Jahr wird wie in vielen anderen deutschen Städten, eine Nacht der Museen von der Stadt Düsseldorf und der consulting Firma Ernst & Young organisiert.

        Kirmes. Zwischen dem 2. und 3. Wochenende im Juli ist Jahrmarkt am Ufer des Rheins. Sie finden dort Achterbahnen, ein Riesenrad, eine fliegende Jinny und mindestens ein Bier Garten zu.

        Kommen Sie jedes Jahr Ende April Tausende von Läufern aus Deutschland und aus aller Welt zu den Düsseldorf Marathon zu laufen ist für jedermann geöffnet. Für Teilnehmer ist eine Registrierung erforderlich. Zuschauer sind jederzeit willkommen.