Leihwagen Berlin

Wo möchten Sie ein Auto mieten?

 Anderes Abgabestation oder Land
Abholung:
Rückgabe:

8.7 / 10

         

4.2 / 5

         

Berlin Leihwagen

Autovermietung in Berlin | Vergleichen Sie alle Anbieter in Berlin, Deutschland.

Rentalcargroup bietet einen einfachen, sicheren Buchungsprozess und einen Preisvergleich der Autovermietungen. Finden Sie einen deal mit unserem Autovermietung Verleich in Berlin mit dem formular links. Ein Urlaub ohne Stress, wir vergleichen hunderden internationale und kleinere Mietwagen-Angebote.

Lassen Sie uns Ihnen helfen ihren nächsten billige Autovermietung in Berlin, Deutschland zu finden. Wählen Sie Ihr Land und Mietstation in der Form auf der linken Seite und drücken Sie Suchen für Instant-Preise.

Berlin Autovermietung Vergleich | Wir bieten Ihnen einen Preisvergleich aller Autovermieter in Berlin aber Sie wählen, basierend auf Preis, Autovermieter und Flotten Ihrn Auto.

Berlin Deutschland Car Rental Partners

Unsere Mietwagen Stationen in Berlin

Flughafen
  • Berlin - Brandenburg Flughafen [BER]
  • Berlin - Schoenefeld Flughafen [SXF]
  • Berlin - Tegel Flughafen [TXL]
Haupt Bahnhof
  • Berlin - Bahnhof Lehrter
  • Berlin - Bahnhof Zoo
  • Berlin - East Bahnhof
  • Berlin - Lichtenberg Bahnhof
  • Berlin - Spandau Bahnhof
Stadt
  • Berlin - Adlershof
  • Berlin - Albrechtstreet
  • Berlin - Alexanderplatz
  • Berlin - Charlottenburg
  • Berlin - Europa Mitte
  • Berlin - Fairground
  • Berlin - Hellersdorf
  • Berlin - Lichtenberg
  • Berlin - Mariendorf
  • Berlin - Marzahn
  • Berlin - Mitte
  • Berlin - Mitte Tieckstreet
  • Berlin - Neukoelln
  • Berlin - North Reinickendorf
  • Berlin - Pankow
  • Berlin - Schoeneberg
  • Berlin - Southeast Adlershof
  • Berlin - Spandau
  • Berlin - Steglitz
  • Berlin - Tempelhof
  • Berlin - Tiergarten
  • Berlin - Treptow
  • Berlin - Wedding
  • Berlin - Wilmersdorf
  • Berlin - Zehlendorf
  • Bernau

Berlin Mietwagen & Reiseinformationen

Berlin ist die Hauptstadt Deutschlands und eines der 16 Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland (Bundesländer). Berlin ist die größte Stadt Deutschlands und hat eine Bevölkerung von 4,5 Millionen in der Metropolregion und 3,5 Millionen aus über 190 Ländern innerhalb der Stadtgrenzen.

Menschen

Berlin ist eine relativ junge Stadt nach europäischen Maßstäben aus dem dreizehnten Jahrhundert, und es hat seit jeher einen guten Ruf als ein Ort voller Menschen aus anderen Ländern. Es mag schwer zu finden jemand hier geboren und aufgewachsen! Dies ist Teil des Berliner Charme: Es wird nie in einen Trott stecken.

Sprechen

Deutsch ist natürlich die wichtigste Sprache in Berlin aber leicht finden Sie Informationen auf Englisch und manchmal auf Französisch.

Die meisten Menschen unter 40 Jahren in Berlin sind in der Lage, mit unterschiedlichem Grad der fließend Englisch zu sprechen, aber es könnte nicht so weit gesprochen werden wie man erwarten könnte.

Orientierung

Berlin ist - zumindest in weiten Teilen - eine schöne Stadt, also planen Sie genügend Zeit, um die Sehenswürdigkeiten zu sehen bekommen. Eine gute Karte ist sehr empfehlenswert. Während das öffentliche Verkehrsnetz hervorragend ist, kann es für Besucher, aufgrund mangelnder Hinweisschilder in einigen der größeren Stationen, verwirrend sein so eine gute Transit-Karte auch unerlässlich.

Achten Sie darauf, beachten die letzte Haltestelle der S-Bahn oder u-Bahn-, denn das ist in der Regel die Methode durch die Fahrtrichtung angezeigt wird. Straßen in Berlin kann auch verwirrend sein, also studieren Ihre Route und fahren vorsichtig. Anzeichen deuten auf kreisfreien Städte oder Bezirke, anstatt Himmelsrichtungen angibt, so ist es eine gute Idee um zu wissen, wo die verschiedenen Städte oder Bezirke in Relation zu einander liegen. Dies gilt auch für Radfahrer.

Berlin Tourist Information Office ist eine ausgezeichnete Quelle für weitere Informationen über Berlin, bietet eine Fülle von praktischen Informationen und nützliche Links.

Erhalten Sie

Wie die Stadt in zwei während des Kalten Krieges geteilt wurde, viele große Teile Berlins Infrastruktur – wie Flughäfen – wurden auf der östlichen und westlichen Seite gebaut. Nach dem Abriss der Mauer wurde die Herausforderung dieser ehemals eigenständige Systeme zu einer Einheit verschmelzen, die alle Menschen im Großraum Berlin dient.

Mit dem Flugzeug

Berlin hat zwei operative Flughäfen:

Tegel internationaler Flughafen (TXL) liegt im Nordwesten der Stadt ist der Hauptflughafen für internationale Fluggesellschaften (British Airways, Air France-KLM, United, Menge, etc.) und eine Drehscheibe für inländische Flüge mit Lufthansa und Air Berlin.

Schönefeld (SXF) dieser Flughafen – ehemals dienen der Hauptstadt der DDR – südöstlich von Berlin ist der Ausgangspunkt für die meisten Low-Cost-Airlines (z.B. EasyJet, Ryanair und Germanwings) und Charterflüge neben Verkehr aus Osteuropa.

Der Flughafen ist durch die S-Bahn und Regionalzügen angefahren. Der Bahnhof ist ein kurzer Spaziergang, unter einer überdachten gut beleuchteten Gang gegenüber terminal Teile-Züge fahren von hier aus mit der S-Bahn in die Stadt bis 01:30 also die meisten späte Ankunft bedeckt werden. Es gibt auch weniger regelmäßig aber schneller regionale Züge, die das gleiche Kosten und bei diesen größeren Bahnhöfen zu stoppen. In S-Bahn und Regionalzüge zwischen dem Flughafen (Zone C) und die Stadt (Zone A, B).

Mit dem Zug

Berlin ist mit ICE, InterCity und EuroCity-Züge durch die nationale Deutsche Bahn Konzern Deutsche Bahn AG (DB) bietet Verbindungen zwischen Berlin und anderen deutschen und europäischen Großstädte.

MFG

Es gibt auch die Möglichkeit, Fahrgemeinschaften, tun ist sehr beliebt in Deutschland Mitfahrgelegenheit in deutscher Sprache (MFG abgekürzt) ist die Website, wo viele Fahrer nach ihren Reisezielen, und teilen die Kosten für Treibstoff und Fahrt mit einem von ihnen erhalten Sie nach Berlin aus Hamburg für so billig wie 10 €. In der Regel an den Wochenenden gibt es Autos, die etwa alle 30 min. im Laufe des Tages verlassen. Erfordert ein Handy und manchmal einige Kenntnisse der deutschen Sprache.

Mit dem Schiff

Als 200 Kilometer landeinwärts, hat Berlin einen Seehafen. Nächstgelegene Seehafen ist Rostock-Warnemünde, die zwischen zweieinhalb und drei Stunden mit dem Zug entfernt ist. Wundern Sie noch durch viele Kreuzfahrt-Schiff-Betreiber verkauft, wie "Berlin", also nicht. Es gibt ähnliche Entfernungen zu den Seehäfen Hamburg und Stettin.

Einige Fluss Kreuzfahrten Anfang oder Ende in Berlin, mit Havel, Spree und einigen Kanälen für Kreuzfahrten nach Prag oder die Ostsee.

Umgehen

Berlin ist eine riesige Stadt. Sie machen Gebrauch von der ausgezeichneten Bus, Tram, Zug und u-Bahn zu umgehen. Taxis sind auch einfach zu bedienen und ein bisschen weniger teuer als in vielen anderen großen mitteleuropäischen Städten. Sie können ein Taxi (das gelbe Licht auf der Oberseite zeigt die Kabine steht zur Verfügung), oder finden Sie einen Taxistand (zentral). Taxifahrer sind im Allgemeinen in der Lage, Englisch zu sprechen. Wenn Sie für eine kurze Reise (Kurzstrecke), Fragen, solange es weniger als 2km ist und vor Beginn der Taxifahrer den Zähler läuft, die Reise normalerweise billiger ist, 4 €. Dies gilt nur, wenn Sie das Taxi auf der Straße, Flagge, nicht, wenn man an einem Taxistand. Darüber hinaus erleichtern einige Online-Dienste wie Talixo Online- und in-app-Buchung.

Mit der u-Bahn

Die Berliner U-Bahn (u-Bahn/Metro) ist etwas zu erblicken; Es ist so charmant genau! Es gibt keine Drehkreuze zu beschränken, so ist es technisch möglich ist, ohne ein Ticket fahren, aber wenn von einem Ticket-Checker erwischt werden Sie 60 € bestraft werden.

Mit dem Fahrrad

Radfahren ist eine weitere gute Möglichkeit zur Tour Berlin.

Was in Berlin zu sehen

Während Berlin relativ wenige Hochhäuser hat, gibt es mehrere Denkmäler mit Aussichtsplattformen. Wahrscheinlich der berühmteste von allen ist der Fernsehturm in der Nähe von Alexanderplatz, der höchste Turm in Deutschland und in Europa am höchsten.

Berliner Fernsehturm, Alexanderplatz. Dieser TV-Turm ist Deutschlands höchste Bau 368 m hoch. Die Aussichtsplattform ist 204m über dem Boden.

Deutschen Bundestag - Bundestag – Gebäude, nahe dem Brandenburger Tor, Reichstag wurde von Sir Norman Foster renoviert und neu eröffnet im Jahr 1999 mit einer spektakulären neuen Glaskuppel, bietet eine tolle Aussicht auf Berlin.

Siegessäule (Sieg-Spalte), Tiergarten, 60m hohe Denkmal mit Panoramablick auf das Zentrum der Stadt. Leider gibt es keinen Aufzug, also 285 Stufen vorbereitet sein.

Geschichte

Berliner Mauer – Ein großes Stück der intakten Wand finden Sie im Osten des Stadtzentrums entlang der Spree in der Mühlenstraße in der Nähe der Oberbaumbrücke.

Als die East Side Gallery bekannt, ist es ein Abschnitt der Mauer, die als Galerie erhalten bleibt. Dies ist vom Ostbahnhof oder Warschauer Straße gut erreichbar. Es hat viele schöne Wandmalereien, politisch motivierten und sonst. Ein weiterer Ort zu versuchen ist in der Nähe des Martin-Gropius-Bau Museum, derzeit im Umbau.

Die Gedenkstätte Berliner Mauer (Gedenkstätte Berliner Mauer). (Tram M10, U-Bahnstation Bernauer Straße U8 oder S-Bahn Nordbahnhof S1, 2 oder 25, folgen Sie der Beschilderung in den Stationen - Wand ist Mauer in deutscher Sprache). Von Touristen, sondern ein absolutes muss übersehen für alle interessierten in diesem Teil der Geschichte der Stadt oft.

Zoo

Berlin hat zwei Zoos und ein Aquarium. Der Berliner Zoo im Westen ist der historische Zoo, der ein börsennotiertes Unternehmen seiner Gründung seit hat. Es ist eine Oase in der Stadt und sehr beliebt bei Familien und Schulen.

Berliner Zoo. Das größte Verbreitungsgebiet der Art in der Welt. Der Zoo liegt direkt im Herzen der City West (gegenüber Bahnhof Zoo am Hardenbergplatz).

Aquarium. Bestandteil der Berliner Zoo, befindet sich an der Budapester Straße in einem historischen Gebäude. Nach wie vor das größte Aquarium in Deutschland und eine Reihe, eine erstaunliche Vielfalt an Fischen, Krokodile etc..

Der Tierpark Berlin. Der Tierpark in Friedrichsfelde ist geräumiger als der historischen Berliner Zoo und ist seit rund 50 Jahren geöffnet. Das Gelände umfasst auch ein kleines Schloss mit dem angrenzenden Park.

Feste

Berlinale Filmfestspiele Berlin. Die Stadt der größte kulturelle Veranstaltung und ein wichtiger Fixpunkt im Kalender der weltweiten Filmindustrie.

Lange Nacht der Museen. Ein großes kulturelles Ereignis im Mai (17. Mai 2014) mit Museen bis 02:00 geöffnet und zusätzliche Ereignisse rund um die Stadt.

Fête De La Musique. 21 Juni. Alle Arten von Musik in der Stadt an diesem Tag mit einem ähnlichen Tag in mehreren französischen Städten koordiniert.

Theater, Oper, Konzerte, Kino

Berlin hat eine Menge von Theatern, Kinos, Konzerte und andere kulturellen Veranstaltungen gehen über die ganze Zeit. Die wichtigsten sind hier aufgeführt.

Theater

Deutsches Theater. Klassisches Theater mit einem beeindruckenden Line-up von Schauspielern und Regisseuren.
Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz. Manchmal umstritten, modernes Theater.
Schaubühne am Lehniner Platz. Modernes Theater.
Theater am Kurfürstendamm. Volkstheater mit TV-Stars in modernen Stücken.
Berliner Ensemble. Zeitgenössisches Theater.
English Theater Berlin-Theater, die alle Theaterstücke/Musiktheater in englischer Sprache verfügt über