Leihwagen Salta

Wo möchten Sie ein Auto mieten?

 Anderes Abgabestation oder Land
Abholung:
Rückgabe:

8.7 / 10

         

4.2 / 5

         

Salta Leihwagen

Autovermietung in Salta | Vergleichen Sie alle Anbieter in Salta, Argentinien.

Rentalcargroup bietet einen einfachen, sicheren Buchungsprozess und einen Preisvergleich der Autovermietungen. Finden Sie einen deal mit unserem Autovermietung Verleich in Salta mit dem formular links. Ein Urlaub ohne Stress, wir vergleichen hunderden internationale und kleinere Mietwagen-Angebote.

Lassen Sie uns Ihnen helfen ihren nächsten billige Autovermietung in Salta, Argentinien zu finden. Wählen Sie Ihr Land und Mietstation in der Form auf der linken Seite und drücken Sie Suchen für Instant-Preise.

Salta Autovermietung Vergleich | Wir bieten Ihnen einen Preisvergleich aller Autovermieter in Salta aber Sie wählen, basierend auf Preis, Autovermieter und Flotten Ihrn Auto.

Salta Argentinien Car Rental Partners

Unsere Mietwagen Stationen in Salta

Flughafen
  • Salta - Flughafen [SLA]
    Stadt
    • Salta - Zentrum

      Salta Mietwagen & Reiseinformationen

      Salta ist die Hauptstadt der Provinz Salta in Argentinien.

      Erhalten Sie

      Martín Miguel de Güemes International Airport (SLA) liegt 5 km südlich des Stadtzentrums. Bus "8A" verkehrt zwischen dem Flughafen und dem Busbahnhof, Bushaltestelle auf befindet sich 500 m vom terminal Eingang an der Hauptstraße.

      Für den Bus sind hier Verbindungen zu allen größeren Städten in Argentinien. Der Busbahnhof ist nur einen Block vom Parque San Martín, oder 8 Blocks vom Hauptplatz. Ein Taxi zu den wichtigsten touristischen Büro in Buenos Aires Straße kostet 5 Pesos.

      Umgehen

      Mit dem Bus müssen Sie eine spezielle "SAETA" Karte kaufen oder haben genaue ändern Sie in Münzen. Die Karten können von einigen der kleinen Läden auf der Plaza 9 de Julio Aternativley, die es gibt eine Liste der Verkäufer auf der Website der SAETA, sowie eine detaillierte Karte der Routen (oder Corredores), die die Busse fahren gekauft

      Was zu sehen

      Iglesia San Francisco, auf der Ecke Caseros und Córdoba, 1796, schöne Kirche mit bemerkenswerten Turm.

      Cerro San Bernardo, 1458 m Hügel östlich des Stadtzentrums. Vom Parque San Martín geht eine Seilbahn auf den Gipfel, 430 m auf dem Hügel mit Blick auf die Stadt, mit spektakulären Ausblicken auf die Stadt und ihre Umgebung.

      Museo Antropológico, Avenida Ejército del Norte. Bietet einen sehr interessanten Einblick in verschiedenen indigenen Kulturen, die im Laufe der Jahrhunderte in diesem Teil von Argentinien aufgeblüht

      Tren a Las Nubes, Zug in die Wolken. Wie der Name schon sagt, ist es ein Tagesausflug mit dem Zug in den Bergen zu La Povorilla 4220 Meter über dem Meeresspiegel.

      Was ist zu tun

      Kostenlose Rundgänge: Von Montag bis Samstag, ab 10:00 an der 9 de Julio Platz vor der Kathedrale. Wie alle "kostenlos" walking-Touren vergesst nicht den Guide ein Trinkgeld.

      Reiten: Es kann von ein paar Stunden bis zu mehreren Tagen dauern. Es gibt mehrere Optionen, darunter Snacks, Unterkunft in Landhäusern oder lagern und typische Speisen. Dieser Service wurde geschaffen, um Ihnen das echte "Gaucho" Leben zeigen.

      Paragliding, die eine Tätigkeit mit großer Beliebtheit bei den Touristen, vor allem in gebirgigen Regionen auf der ganzen Welt ist. Zwei Personen wurden in den letzten zwei Jahren im Norden von Argentinien, so dass nicht die vermeintlichen Experten Vertrauen beim Paragleiten getötet.

      Tandemsprünge sind illegal angeboten noch von einer Firma "Amontibar", die sind verantwortlich für den Mord an David Mather aus dem Vereinigten Königreich im Jahr 2008 und sind noch in Betrieb.

      Touren

      Mystische Cachi ist eine Tour, die im Lerma Tal beginnt, geht durch den dichten Dschungel in Los Laureles und die Escoipe Schlucht und La Cuesta del Obispo (Neigung des Bischofs), die einen Bergpfad, der führt zu Piedra del Molino, 3348 m erreichen. Dann Los Cardones Nationalpark, malerische Stadt von Cachi mit archäologischen Museum

      Puna und Salt Flats ist eine traditionelle Stadt mit Quijano, die beeindruckende Schlucht von Toro, Pre-Inka Stadt Tastil, San Antonio de Los Cobres, eine Kleinstadt.

      Anden Humahuaca ist die Wunder der Humahuaca Schlucht, in der Provinz Jujuy, Erbe der Menschheit erklärt wurde.