Leihwagen Cordoba

Wo möchten Sie ein Auto mieten?

 Anderes Abgabestation oder Land
Abholung:
Rückgabe:

8.7 / 10

         

4.2 / 5

         

Cordoba Leihwagen

Autovermietung in Cordoba | Vergleichen Sie alle Anbieter in Cordoba, Argentinien.

Rentalcargroup bietet einen einfachen, sicheren Buchungsprozess und einen Preisvergleich der Autovermietungen. Finden Sie einen deal mit unserem Autovermietung Verleich in Cordoba mit dem formular links. Ein Urlaub ohne Stress, wir vergleichen hunderden internationale und kleinere Mietwagen-Angebote.

Lassen Sie uns Ihnen helfen ihren nächsten billige Autovermietung in Cordoba, Argentinien zu finden. Wählen Sie Ihr Land und Mietstation in der Form auf der linken Seite und drücken Sie Suchen für Instant-Preise.

Cordoba Autovermietung Vergleich | Wir bieten Ihnen einen Preisvergleich aller Autovermieter in Cordoba aber Sie wählen, basierend auf Preis, Autovermieter und Flotten Ihrn Auto.

Cordoba Argentinien Car Rental Partners

Unsere Mietwagen Stationen in Cordoba

Flughafen
  • Cordoba - Flughafen Ambrosio Tarabella [COR]
    Stadt
    • Cordoba - Avda. Voz Del Interior
    • Cordoba - Zentrum

    Cordoba Mietwagen & Reiseinformationen

    Córdoba ist die zweitgrößte Stadt in Argentinien und ist die Hauptstadt der Provinz Córdoba. Es befindet sich im Herzen von argentinischem Territorium auf der Pampas. Die Stadt ist durch die Täler gebildet durch die drei wichtigsten Gebirgsgruppen umgeben. Es ist für die kolonialen Gebäude in der Mitte als auch für den schönen Hügeln in der Umgebung bekannt.

    Erhalten Sie

    Es ist ganz leicht zu erreichen von Córdoba aus anderen Teilen von Argentinien wegen seiner Lage im geographischen Zentrum des Landes.

    Mit dem Flugzeug

    Der internationale Flughafen Ingeniero Talavella, auch genannt Pajas Blancas liegt 10 km nördlich des Stadtzentrums. Es gibt Flüge in verschiedene Städte in Argentinien, nach Lima, Santiago de Chile, Santa Cruz De La Sierra, Porto Alegre, Sao Paulo und auch Madrid, aber jetzt gibt es weniger Flüge als in den 90er Jahren wegen der Wirtschaftskrise. Wie auch immer, wenn Sie aus Übersee kommen können Sie in Buenos Aires und Santiago de Chile ändern. Wenn Sie über Buenos Aires fliegen musst du wahrscheinlich Aeroparque Jorge Newbery Flughafen Ezeiza übertragen.

    Mit dem Auto

    Die Stadt ist mit den meisten größeren Städten durch gut asphaltierte Strecken verbunden. Eine Autobahn verbindet Córdoba, Rosario und von dort mit der Buenos Aires - Santa Fe-Autobahn. Eine weitere Autobahn verbindet Córdoba mit Carlos Paz. Es gibt ein Plan, um andere Autobahnen, Santa Fe, Tucumán und Río Cuarto zu bauen.

    Mit dem bus

    Busse sind jetzt das beliebteste öffentliche Verkehrsmittel. Der Omnibus terminal ist an der Kreuzung Boulevard Illía mit Boulevard Perón in der Nähe der Río Suquía. Es gibt Direktverbindungen in alle größeren Städte und Touristenzentren von Argentinien, mit Ausnahme von Ushuaia (Sie müssen in Río Gallegos ändern). Sehr häufig Busse nach Buenos Aires, Salta und Rosario. Reservierungen können auch hier vorgenommen werden, die lokale Busse zu den Vororten halten hier, ein weiterer Stop ist im Mercado Sur in der Nähe von Plaza San Martín.

    Umgehen

    Seit der Abschaffung der Straßenbahn in den 1960er Jahren beschränkt sich öffentliche Verkehrsmittel, Busse. Sie sind jetzt in "Korridore" unterteilt, jede davon ist eine Farbe und einen Brief zugeordnet: rot (R), Orange (N), blau (A), grün (V), gelb (C) und Celeste (E). Es gibt auch Obusse, (A, B und C) und eine "Transversale" Linie (T).

    Was zu sehen

    Es gibt viele Kolonialbauten im Zentrum Stadt, die meisten davon von den Jesuiten im 17. und 18. Jahrhundert gebaut. Die Manzana de Los Jesuitas, Erbe der Menschheit von der UNESCO erklärt, ist ein ganzer Block von solchen Gebäuden zwischen 27 de Abril, Obispo Trejo, Caseros und AV Vélez Sársfield.

    Kirchen

    Kathedrale, Independencia / 27 de Abril.
    Iglesia Sagrado Corazón, Obispo Oro / Buenos Aires, im Neo-gotischen Stil, einen Besuch Wert.
    Iglesia de Santa Catalina de Siena, Plaza Jerónimo Luis de Cabrera
    Monasterio de Santa Teresa, Obispo Trejo / 27 de Abril, eine interessante rosa Gebäude
    Iglesia de San Francisco, Entre Ríos / Buenos Aires
    Compañía de Jesús, Manzana de Los Jesuitas, älteste Kirche von Argentinien (1671)
    Iglesia María Auxiliadora, Av Colón / Rodríguez Peña (Sprachlernspiels Plaza Colón), Große Monumentale Neogotische Kirche in Barrio Alberdi

    Andere Gebäude

    Palacio Ferreyra, AV Yrigoyen / Derqui
    Palacio Municipal, Avenida Figueroa Alcorta
    Cabildo, Plaza San Martín, Kolonial-Stil, mit einem museum
    Palacio de Justicia, Avenida Figueroa Alcorta
    Ex-Rektor De La Universidad Nacional de Córdoba - Obispo Trejo / Caseros, sehr feine Gebäude im Kolonialstil mit einem Museum und einer wunderschönen Terrasse.
    Colegio de Montserrat, Obispo Trejo / Duarte Quirós. Schule der Jesuiten.
    Banco De La Provincia de Córdoba San Jerónimo / Buenos Aires, Neo-klassizistischen Stil.
    Denkmal von San Martín, Plaza San Martín

    Parks und Plätze

    Parque Sarmiento, Nueva Córdoba, der beliebteste Park der Stadt, mit einem Zoo, einen Blumengarten und einen künstlichen See
    Parque Las Heras, Bv. Las Heras / AV. Gral. Paz, einem kleinen Park am Fluss Suquía
    Parque De La Vida, am Fluss La Cañada, Süd-westlichen Córdoba, eine große, angenehme Park mit interessanten Landschaft
    Parque General Paz in der Nähe der Río Suquía

    Was ist zu tun

    Córdoba hat eine Menge des kulturellen Lebens, außer im Sommer, wenn die Szene bewegt sich Carlos Paz und andere Hügel Resorts. Aber es ist auch eine gute Zentrum für Sport.

    Kulturelles Leben

    Es gibt mehr als 50 Theater und vielen Kulturzentren und "Arte Bars", wo Sie können sehen, Theater, Kunstausstellungen und verschiedenster Musik acts. Alle 2 Jahre gibt es das Festival de Teatro del Mercosur, Argentiniens wichtigste Theater-Festival mit vielen Gruppen in Südamerika.

    Die wichtigsten Theatern gehören:

    Teatro del Libertador, AV Vélez Sársfield / Duarte Quirós, der größten und traditionsreichsten, im italienischen Oper Stil, featuring, Oper und klassische Musik, aber auch modernere Stücke.
    Teatro Real, San Jerónimo 66, mit Blick auf die Plaza San Martín, das zweite traditionelle Theater, mit einer Vielzahl von Shows, darunter Opern, Musik und Humor.
    Teatro Comedia, Rivadavia 254
    Spacio Cirulaxia, Pasaje Pérez 12
    documentA
    Teatro La Cochera, Fructuoso Rivera 541
    Teatro Pacífico, Dean Funes 266
    Teatro Maipú, Maipú 350
    Teatro Córdoba, 27 de Abril / Belgrano (mit Kino, Ausstellungen)

    Rentalcargroup.de is part of Ecommerce Group NV